Zurück   outdoorCHANNEL > Pferde & Reiten > Sonstiges > Allgemeiner Reiter-Talk
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Forum Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2016, 08:48   #751 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von oldMichael
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Niederbayern
Beiträge: 2.796
Standard

Zitat:
Zitat von Schecki Beitrag anzeigen
Dann sollte ich meine vielleicht mal für eine Saison auf die Rennbahn schicken???
Wie gehts da weiter wenn sie gewinnt?
__________________
Gruß
Michael

Sie brauchen Hilfe? Homöopathie, Bachblüten und Schüßlersalze haben nicht geholfen? Die Schulmedizin versagt?
Dann kommen sie zu mir, ich helfe ihnen mit der Kraft der Engel! Geprüftes und diplomiertes Medium, ich helfe mit der Kraft meines Namensgeber "Michael" Preisliste und AGB auf Anfrage.
oldMichael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2016, 09:38   #752 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 463
Standard

@Pinto, ich hab mal eine Zeit lang auf einem Hof mitgeholfen, die hatten in den Ferien zwei mla die Woche geistig und/oder kröperlich behinderte da zum reiten, da waren manche Pferde wie ausgewechselt. Die hatten einen Wallach, der war sonst unterm Reiter gerne mal bockig, wenn der mal keine Lust hatte, landete der Reiter auch mal im Sand. Bei den behinderten Menschen hatte der plötzlich jeden Schritt extra sanft getan, sobal oben irgendwas gerutscht ist, blieb der sofort stehen, um ja nicht seine "wertvolle Fracht" zu verlieren.
Ich geh immer davon aus, dass die meisten Pferde das irgendwie spüren, dass mit den Leuten irgendwas "nicht in Ordnung" ist bzw die ein Stück weit hilflos sind. Man hat das ja manchmal schon mit kleineren Kindern. Ich könnte meine jüngere Schwester auf die Stute setzen und über den Platz führen, und die Stute würde alles tun, um den kleinen Menschen auf ihrem Rücken ja nicht zu verlieren. Sie liebt aber auch Kinder, die wollen immer zum Kuscheln kommen

Zum Thema auf die Bahn, Schecki, eigentlich war geplant, dass die Dicke in zwei Wochen ihren ersten Start hat, wir müssen nur das mit der Startmaschine mal üben/testen. Und passende Eisen wären auch nicht schlecht xD
Wenn's Hottie gewinnt... Wäre ja cool. Wenn wir mit beiden Chaoten im Gelände reiten und der Hengst versucht, sie zu überholen, drängelt die sich immer mit dem Arsch so vor ihn, dass er nicht vorbeikommt. Und vorne zu galoppieren ist für sie sowieso das größte überhaupt, da lässt sie dann auch niemanden mehr vorbei. Ich denke schon, dass die kleine Maus mal ein gutes Rennpferd wird.
__________________
Und wenn das Pferd aus der Startbox springt und loslegt, müssen die Tränen der Freude und Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen!
Lancelot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2016, 16:14   #753 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 3.237
Standard

OM keine Angst, wir gewinnen nicht, die kriegen sie nämlich nicht in die Startmaschine, und das Rennen würde sie höchstens in der Gegenrichtung laufen...
Schecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2016, 20:27   #754 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 23.03.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 1.991
Standard

Sie ist das Blumen-Mädchen fürden Sieger !
__________________
Ich liebe Pferde und diskutiere gern mit Eseln über das Für und Wieder ihrer Hufpflege
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2016, 14:49   #755 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Highlanderin
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Norderstedt
Beiträge: 201
Standard

Bin heute total unruhig, habe das Gefühl die wollen mich aus dem Stall schmeißen. Was mache ich dann mit meinem Oldie?

Während ich letzte Woche Urlaub hatte, haben die Bauersleute mit mir so komische Gespräche geführt. Ich wusste manchmal gar nicht was ich sagen sollte, z.B. sie hätte zuhause ja schon über mich gesprochen, weil mir immer so komische Sachen passieren, die während der ganzen Jahre im Stall noch nie jemandem anders passiert wären.
Recht haben sie ja, mir passieren immer so merkwürdige Dinge, aber die sind vorher garantiert auch passiert, hat nur keiner gesehen. Da es die meisten Leute nicht interessiert oder sie total blind durch die Gegend laufen. Diese Woche z.B. hat mein altes Pony E-Litze in den Äppeln gehabt, es haben 2 Vögel in unserem Wasserbehälter Selbstmord begangen (getrennt voneinander) und ich hatte eine mumifizierte Ratte in der Box. Und so geht es jede Woche, von Pferden, die Holzwände durchbrechen bis Rattenkämpfe in der Futterkammer. Ich glaube ich sollte einfach auch nix mehr sagen. Nicht von auf der Weide vergessenen Pferden und Schwalbenscheiße im Futter.

Warum werden so netten kleinen Freizeitställen mit der Zeit immer doofer? Wie ich kam war alles so nett, dann kam die erste "Turnier-Tussi" und dann ging es los. Es wurden immer mehr und ohne Facebook und Whats App täglich geht jetzt gar nichts mehr. Ich bin da echt das Steinzeitüberbleibsel ohne Smartphone, Turniererfolge und dem Barockreiten.
Na ja, und wenn der Bauer dann fragt, warum ich nicht in einem Stall bin wo auch andere Barockreiter sind, dann machen ich mir halt schon Sorgen was da nun wieder dahinter steckt.

Außerdem ist es jetzt ein Problem, wenn ich meinen Pferden abends nochmal Heu für die Nacht gebe und selbst Wasser mache. Nachdem tote Vögel drin waren, schrubbe ich die Bottiche natürlich nochmal aus und mache neu Wasser. Und nun funktioniert komischerweise abends der Schlauch nicht mehr!?

Echt jetzt, ich will doch nur meinen Frieden! Warum immer so ein Stress?
__________________
Vier Beine tragen meine Seele.
Highlanderin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2016, 15:29   #756 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von oldMichael
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Niederbayern
Beiträge: 2.796
Standard

Zitat:
Zitat von Highlanderin Beitrag anzeigen

Warum werden so netten kleinen Freizeitställen mit der Zeit immer doofer?
Weil die Eigentümer darüber frustriert sind, dass sie viel arbeiten und wenig verdienen?
__________________
Gruß
Michael

Sie brauchen Hilfe? Homöopathie, Bachblüten und Schüßlersalze haben nicht geholfen? Die Schulmedizin versagt?
Dann kommen sie zu mir, ich helfe ihnen mit der Kraft der Engel! Geprüftes und diplomiertes Medium, ich helfe mit der Kraft meines Namensgeber "Michael" Preisliste und AGB auf Anfrage.
oldMichael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2016, 20:18   #757 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 3.237
Standard

Hey Highlanderin, wieso kommt mir das so bekannt vor, was Du da so schreibst? Du hast ne PM, ich schreib Dir mal das Theater, was mir im alten Stall passiert ist!
Schecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2016, 11:19   #758 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Highlanderin
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Norderstedt
Beiträge: 201
Standard

@OldMichael, Klar, daran wahrscheinlich auch. Allerdings wurde die Miete gerade deftig erhöht. Und das Aufstocken der Pferdezahl macht ja auch nicht gerade weniger Arbeit.

Aber die meisten die ich kennen gelernt habe sind irgendwie plötzlich "abgehoben". Da muss plötzlich eine Reitschule einziehen, eine Halle gebaut werden, nur noch Turnierreiter her, Großveranstaltungen werden geplant, eine Pferdezucht errichtet, etc. und das in Ställen die eigentlich weder den Platz noch die Möglichkeiten für so etwas haben. Und in Folge kommt dann meistens der Ärger dazu. Und zwar mit allen denen die schon lange da sind und dann genervt sind.
__________________
Vier Beine tragen meine Seele.
Highlanderin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2016, 17:57   #759 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Pintopower
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 6.395
Standard

Bin ich so froh, dass ich da nicht mitreden kann!
__________________
Die inneren Eigenschaften und Werte eines Pferdes fordern dem Menschen die beste der menschlichen Eigenschaften ab: " Die Toleranz "

Pintopower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 15:58   #760 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 3.237
Standard

Und bin ich froh, dass ich genau diese Verhältnisse hinter mich gelassen habe und endlich wieder gerne in den Stall fahre!
Schecki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeine Anfängerfragen wagnerthomas Allgemeines 6 15.08.2013 14:49
Allgemeine Fragen DAM Komplett-Räder und Rahmen 20 29.06.2008 10:04
Allgemeine Kaufberatung BeLu1971 Komplett-Räder und Rahmen 5 09.06.2008 06:25
allgemeine info t-n-h 24-h-Rennen 1 28.04.2008 20:39
Fragen wegen Steuersatz Teil II Chris_2302 Komplett-Räder und Rahmen 5 13.02.2003 18:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0