Zurück   outdoorCHANNEL > Pferde & Reiten > Pferde-Friedhof
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Forum Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2015, 21:45   #1 (permalink)
Benutzer
 
 
Benutzerbild von Sajan
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 61
Standard Abschied von meinem Seelenpony

Hallo Leute

Es ist jetzt schon über ein Jahr her, dass ich mein Pony Sajan gehen lassen musste und als er ging, ging ein Stück von mir mit ihm.

Heute ist so ein Tag, wo ich ihn einfach nur vermisse und nur weinen könnte.

Wird es irgendwann leichter?

Liebe Grüße

Sabrina
__________________
Ruhe in Frieden mein Pony
Sajan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 23:32   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 23.03.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 2.181
Standard

@Sajan , da bist Du nicht allein !

Mit der Zeit bleiben nur die schönen Zeiten im Vordergrund und man kann bei der Erinnerung auch mal Lächeln !

Vergessen kann man keine Sekunde mit seinem Tier !
__________________
Ich liebe Pferde und diskutiere gern mit Eseln über das Für und Wieder ihrer Hufpflege
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 06:56   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 3.518
Standard

Bei mir ist es 5 Jahre her. Es wird leichter, aber das dauert. Wehtun wird es aber immer, zumindest bei mir ist das so. Aber der Tod gehört nunmal zum Leben, daran können wir leider nichts ändern...
Schecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2015, 13:55   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Pintopower
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 6.755
Standard

@Sajan@ ich mußte schon einige gehen lassen. Es war bei allen furchtbar, aber beim Letzten .... meinem Seelenpferd.... am Schlimmsten.
Es ist, wie @Schecki@ schreibt, es wird etwas leichter, vergessen tut man´s nie. Aber das will man ja auch nicht. Irgendwann kommen die Momente immer öfter, an denen die Tränen weichen und man mit einem Lächeln an sie zurückdenken kann. An all die schönen Stunden, in denen sie uns begleitet haben.
Erinnerungen können so unendlich schön sein!
__________________
Die inneren Eigenschaften und Werte eines Pferdes fordern dem Menschen die beste der menschlichen Eigenschaften ab: " Die Toleranz "

Pintopower ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abschied von Lobo Antaria25 Pferde-Friedhof 8 03.11.2015 22:16
Abschied von Marietta Uhden autopost Kletter-Leben (Plauderthemen, etc.) 1 27.11.2014 20:13
Vorstellung von mir und meinem neuen Bike Bäda Komplett-Räder und Rahmen 35 24.03.2009 16:26
Abschied fällt schwer... dbc89 Anderes 5 10.08.2008 10:03
was haltet Ihr von meinem Training ß tester Training, Fitness & Ernährung 5 26.11.2004 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0