Zurück   outdoorCHANNEL > Pferde & Reiten > Ausrüstung > Ausrüstung rund ums Pferd
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Forum Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2014, 18:57   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 31.12.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 766
Standard Pferdestaubsauger

Hallo, meine Lieben!
Ich habe in einem Pferde-Versandkatalog einen Pferdestaubsauger gesehen. Bei den Unmengen von Winterpelz, den meine Offenstall-Pferde abwerfen, wäre so etwas viellicht ganz praktisch. Hat jemand Erfahung mit so einem Gerät?
simbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2014, 21:42   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Priska
 
Registriert seit: 23.03.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 2.386
Standard

Schau mal ob Cavallo schon welche getestet hat !?

Vieleicht kommt noch ein TEST ?

Ich persönlich kenne keinen Pferdehalter , der nicht selbst das Fell vom Pferd bürstet,striegelt und zupft !
Ist doch auch eine schöne Zeit mit dem Tier , da man längere Zeit ganz nah miteinander ist ! (auch wenn man selbst und die Kleidung voll Haar ist)
__________________
Ich liebe Pferde und diskutiere gern mit Eseln über das Für und Wieder ihrer Hufpflege
Priska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 00:23   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Pintopower
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 7.096
Standard

Zitat:
Zitat von Priska Beitrag anzeigen
Ist doch auch eine schöne Zeit mit dem Tier , da man längere Zeit ganz nah miteinander ist ! (auch wenn man selbst und die Kleidung voll Haar ist)
Das seh ich genauso!
Und wie heißt es so schön: Ohne Pferdehaare bin ich gar nicht richtig angezogen
Das gehört einfach dazu!

Erfahrung kann ich also keine aufweisen, aber wie Priska schon sagte, google doch mal nach Testberichten, da gibt es sicher gravierende Unterschiede!
__________________
Die inneren Eigenschaften und Werte eines Pferdes fordern dem Menschen die beste der menschlichen Eigenschaften ab: " Die Toleranz "

Pintopower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 02:06   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 4.796
Standard

eine miteinstellerin im alten stall hatte mal so ein teil gekauft - absolute fehlinvestition. sie hat ihn nur einmal benutzt, ich habe auch nur einmal probiert, hat von der leistung her absolut nicht überzeugt. sie hat ihn dann gleich weiterverscherbelt.
frag mich aber bitte nicht, was das für eine marke war, das ist jahre her und ich kann mich wirklich nicht erinnern.
mir ging es damals aber eigentlich weniger um den fellwechsel als viel mehr um den tief sitzenden staub im sommer. hat aber wie gesagt nicht viel gebracht - einfach herkömmlich putzen, funktioniert besser.
den einzigen vorteil sehe ich daran, dass die haare nicht überall rumfliegen, vor allem wenn es windig ist.
slider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 08:06   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 3.585
Standard

Drüber nachgedacht hab ich auch schon manchmal wenn ich den Sand so gar nicht aus dem Fell bekam...
Bei meinen weissen Pferden sieht man es ja nicht, aber bei so`m braunen wie Hessu schon.

Ich glaube auch nicht, dass man beim Fellwechsel Vorteile vom Staubsauger hat, könnte mir eher vorstellen, dass der verstopft. Wenn ich sehe, was man so an Fell rausbürstet und zupft (da kannst Kopfkissen von stopfen), dann wäre zumindest bei meinem Dyson der Container ganz schnell voll. Wir haben einen Allessauger , der auch Wasser saugt und einen für den Ofen. Die haben beide richtige Eimer als Auffangbehälter. Die Grösse müsste ein Pferdestaubsauger schon haben, damit man nicht alle naslang den Behälter leeren muss. Herkömmliche Beutel gehen überhaupt nicht, wären ständig voll.

Dann ist so ein Biest natürlich sehr unhandlich und Lärm machen die, dass man`s mit der Angst kriegt. Pferd auch

Die Pferdestaubsauger, die ich mal gesehen habe, waren klein und so zum Umhängen . Ist ja auch ganz praktisch wenn man damit am Pferd hantiert, aber die saugen garantiert nur den Staub ab oder raus.
Ich würde so`n Ding nicht kaufen, obwohl ich echt kein grosser Putzer bin, aber das ist Spielkram, glaub ich. So`n bisschen gesunder Dreck hat ja auch noch keinem geschadet....
clynghoj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 09:55   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 3.876
Standard

Der Bauer, bei dem wir früher standen, schleppte mal so ein Ding an. Und schwärmte davon in den höchsten Tönen... Nachdem er es etwa zwei Wochen lang an seinen Pferden versucht hatte, verschwand das Teil auf Nimmerwiedersehen, und er griff wieder zu Striegel und Kardätsche.
Für uns wär das sowieso nichts. Wie bei Clynghoj kommt auch bei uns, zumindest beim Sioux, täglich ein Sofakissen voll Haare runter, das überfordert jeden Staubsauger. Und Escape bräuchte ich mit so nem Ding nicht kommen, die würde wohl am Ende oben im Hallengebälk sitzen...
Schecki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 18:48   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 31.12.2012
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 766
Standard

Danke für eure Antworten. Da so ein Staubsauger auch eine Stange Geld kostet, werde ich wohl bei der Handarbeit bleiben.
simbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2014, 00:05   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Pintopower
 
Registriert seit: 26.02.2010
Beiträge: 7.096
Standard

@Simbi@

Besser ist´s!

Ich könnte mir vorstellen, dass das im besten Fall was für ein geschorenes Pferd ohne "nackten" Weidegang taugt.
Für unsere Erdferkel ist das wohl weniger von Vorteil!
__________________
Die inneren Eigenschaften und Werte eines Pferdes fordern dem Menschen die beste der menschlichen Eigenschaften ab: " Die Toleranz "

Pintopower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 15:28   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 3.876
Standard

Hm. Wenn man Pferdestaubsauger sucht, dann googelt man "Pferdestaubsauger" (es kommen jede Menge Seiten) und keine Haushaltsstaubsauger. Also denke ich mal, soll das nun wieder der nächste Werbeversuch sein? Bist Du zufällig verwandt mit Keto oder AndyWand oder Sypro oder wie sie alle heißen?
Schecki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2016, 18:00   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 3.585
Standard

Ach, Mensch, da schaltet man die professionelle Werbung aus und dann kommt wieder sowas.
clynghoj ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0