Zurück   outdoorCHANNEL > Pferde & Reiten > Rund um die aktuelle CAVALLO
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Forum Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2013, 15:05   #111 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von FrauFreud
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.163
Standard

@Eastern: Sie haben nur einen Beitrag geschrieben und sich nirgends vorgestellt.
2. Sie verfolgen die Argumentation genau so, wie Sie die im Telefonat geführt haben: SIE reden und SIE hören nicht zu, wenn jemand anderes etwas sagen möchte. SIE haben in Ihren eigenen Ausführungen die Seiten gewechselt pro Satz und widerlegen sich selbst. SIE berufen sich gleichzeitig auf Konfession (Dank Ihres Studiums?) und auf Glauben, führen dann auch noch das Mittelalter als Beweis an. Ich glaube, das genügt mir: siehe >>
ich verstehe nicht ganz Ihre Aktivität. Sie wollen Herrn Hanken "das Handwerk legen"
indem Sie ihm Fehltritte nachweisen wollen, die Sie aber so nicht zur Hand haben, sondern nur durch Hören - Sagen kennen.
Ihre Aussage "XXL Fettsack" zeigt mir, daß Sie nicht um der Pferde Willen hier diskutieren.
Ich möchte und kann Ihnen Ihre Qualifikation nicht absprechen, da ich Sie nicht kenne.
Ihre Beiträge hier im Forum gehen grundsätzlich um das Wohl der Pferde, was ich begrüße.
Ich war mit meinem Pferd xx mal in Filsum. Es ist so wie "old. Michel" es beschrieben hat.
Es war zwar kein Hufschmied und auch kein Sattler dort, aber zwei Tierärzte.
Der Begriff "Knochenbrecher" ist zumindest im norddeutschen Raum ein fester Begriff und beschreibt Leute mit einer gewissen Begabung, ohne ein Studium absolviert zu haben.
Dazu gehören auch die "Besprecher", die Warzen und Gürtelrosen behandeln können.
(eigentlich passt das doch in Ihr Gedankenschema)
Das erschien Leuten im Mittelalter die konfessionsgebunden waren als unheimlich.
<<

Legen Sie sich doch lieber mit Leuten Ihres Niveaus an, und stehlen mir nicht weiter meine wertvolle Zeit, die mir übrigens, wie Sie interpretierten, nicht reicht für eine ausführliche Recherche, denn das habe ich so NIE gesagt, sondern ich sagte: ich habe keine Zeit für Recherchen, die SIE mir nicht bezahlen wollen, die ich aber für Sie und den NDR machen sollte! Nicht mit mir, bitte. Bin dann mal weg und gehe den Jakobsweg **g**
__________________
Zitat:
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
Frau Freud Für Pferde*

Niedersachsen
*frei nach dem Buchtitel "Frau Freud wurde wieder mal vergessen" über die Gattin des fragwürdigen Psychiaters

Geändert von FrauFreud (21.02.2013 um 15:08 Uhr)
FrauFreud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 15:19   #112 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von oldMichael
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Niederbayern
Beiträge: 3.252
Standard

Zitat:
Zitat von FrauFreud Beitrag anzeigen
Legen Sie sich doch lieber mit Leuten Ihres Niveaus an, und stehlen mir nicht weiter meine wertvolle Zeit

roflol

Der ist gut. Wertvolle Zeit ...
__________________
Gruß
Michael

Neue bahnbrechende Methode aus den USA. In den USA hat ein Arzt seinen Finger in den Popo gesteckt und dann den schwer kranken Patienten daran riechen lassen. Der Patient wurde darauf hin gesund. Die Schulmedizin kann das nicht erklären. Der Arzt sagte man müsste der Krankheit den Stinkefinger zeigen, damit sie beleidigt abhaut. Bis heute feiert die Methode unbeschreibliche Erfolge, wie gut informierte Facebookuser erzählen.
oldMichael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 17:07   #113 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 25
Standard

Hallo Frau Freud, daß muß wohl eine Verwechselung sein.
Ich bin ein fröhlicher Freizeitreiter, der immer mal hier im Forum liest.
Mein Geld verdiene ich als selbstständiger Handwerksmeister.
Eastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 17:39   #114 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 3.587
Standard

@eastern

Na dann herzlich willkommen. Das war doch mal ein Einstieg!

Es wurde ja schon so mancher hier "abgebügelt". Aber so? Noch nicht erlebt! Allerbest!
clynghoj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 11:50   #115 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 4.037
Standard

Uuiiiiiihhhhhh - das is ja oberpeinlich!

Herzlich willkommen im Forum, Eastern.
Schecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 12:00   #116 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von FrauFreud
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.163
Standard

Jo, willkommen hier dann, Herr Handwerker, vor allem, weil die Mail fast exakt den Wortlaut hat, wie die Mail von Herrn Hartung

indem Sie ihm Fehltritte nachweisen wollen, die Sie aber so nicht zur Hand haben, sondern nur durch Hören - Sagen kennen.

Woher wollen SIE das denn wissen, welche Videos und Beweise mir vorliegen?

Ich möchte und kann Ihnen Ihre Qualifikation nicht absprechen, da ich Sie nicht kenne.
Dito. Aber ich lese Ihre Beiträge, die sich gern widersprüchlich darstellen:
Ihre Beiträge hier im Forum gehen grundsätzlich um das Wohl der Pferde, was ich begrüße.
Was denn nun? Begrüßen oder aburteilen??? **g**
Ich war mit meinem Pferd xx mal in Filsum.
Das ist sehr traurig, auch, wenn SIE bei sich Muskulatur aufbauen, um sich zu stützen, das ist lobenswert. Aber mit dem Pferd mehrmals dahin zu müssen, ist wohl nicht gerade ein Beweis für Heilung, sondern eher für Abzocke... LG. Kat
__________________
Zitat:
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
Frau Freud Für Pferde*

Niedersachsen
*frei nach dem Buchtitel "Frau Freud wurde wieder mal vergessen" über die Gattin des fragwürdigen Psychiaters
FrauFreud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 12:57   #117 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 25
Standard

....sie versteht es nicht.
Mein erster Beitrag hier im Forum und dann sowas.
Eastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 19:07   #118 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 25
Standard

"Ich war mit meinem Pferd xx mal in Filsum."

Das ist vielleicht mißverständlich geschrieben. Ich war nur einmal in Filsum,
das "xx" soll die Rasse beschreiben.
Die Behandlung hat auch keine 200,00 € gekostet und länger als 5 min. gedauert
Eastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2013, 21:14   #119 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Kurze
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 320
Standard

Hm ... obwohl ich gleich um die Ecke wohne, war ich noch nie bei Tamme. Ich werde mir das die Tage mal ansehen; man kann ja schließlich nur über etwas reden, das man auch kennt.

EDIT Wie praktisch, morgen ist ein "Kummertag".

Geändert von Kurze (22.02.2013 um 21:29 Uhr)
Kurze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 14:46   #120 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 2
Beitrag Enttäuscht!

Am 18.Februar 2015 war ich mit meiner Deutschen Reitpony Stute bei Tamme Hanken!
Da sie regelmäßig auf Turnier läuft mussten wir etwas machen, ständiges Kopf hochziehen..
TA war da Zähne OK alles weitere auch, also wir die 4 Stunden fahrt auf uns genommen!
Anstatt sich Hals/ Rücken und Genick anzuschauen guckte er sich die Hinterhand und die Beine an?! Obwohl ich ganz klar sagte das sie ihren Kopf ständig hochzieht. Er also auch Kopf und Rücken angeguckt und ein bisschen RUMGEZOGEN kann man schon sagen! Mein Pony hatte wohl schmerzen sagte er, aber das sie dann steigen muss ?? Wir haben die Behandlung abgebrochen! Er schaute noch ins Maul und stellte einen HERZFEHLER fest, indem man ins Maul schaut ?! Wir mussten dann für 5 min am Pferd RUMZIEHEN und so ein Zeug gegen ihren angeblichen Herzfehler 270€ zahlen!!
-
Gut ein Monat später hatte ich einen TA Spezialisten da der mir sagte sie hat keinen Herzfehler, zum Glück hatte ich den mist von Tamme noch nicht gefüttert!
Außerdem hatte sie sich im Genick etwas verrenkt, was der TA dann schließlich lösen konnte!
-
Mein Fazit es ist die größte ABZOCKE!! Und ich kann nur jedem raten NIE dort hinzufahren!!!
Baiocchi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0